GrafZyxFoundation

ARCHIVES

Wir hatten unter den Labels grafzyx.org, transmitter-x.org und x-tended.net schon lang vor der Gründung der GrafZyxFoundation ein einschlägiges Leben, denn die österreichische Medienkunst hat Tradition und ihre Verbreitung lag neben unserer freien künstlerischen Arbeit in unserem kulturpolitischen Interesse:

Schon sehr früh – auch im internationalen Vergleich –, von digitalen Medien war noch lange nicht die Rede, setzte sich die erste Medienkünstler:innengeneration vorwiegend akademisch-kritisch mit den damals „neuen“ elektronischen Medien auseinander.
Und gleich darauf integrierte die nächste Generation unverkrampft und ohne jede Berührungsangst die damals noch analoge Videotechnik ganz selbstverständlich in ihren Werkzeugkoffer und drückte ihren medienübergreifenden Produktionen nicht selten eine einzigartige, österreichische Prägung auf.


Fans insbesondere der spannenden Szene der 1980-er und frühen 1990-er können jetzt hier im neuen Archiv der GrafZyxFoundation fündig werden: https://archiv.grafzyx.foundation
zeigt unter anderem viele Beispiele beeindruckender Arbeiten, die unsere Kolleg:innen uns und kompatiblen Projektpartnern im Lauf der Jahre für Ausstellungen im physischen und Präsentationen im virtuellen Raum zur Verfügung gestellt haben.
Sie sind es definitiv wert, wieder einmal in Erinnerung gerufen zu werden.

1984

KUNST SCHWER [mit Andrea Dee, Evelyne Egerer, Carlo Hufnagl, Susanne Korab, Daniel Sandner, Alfred Smudits]

Verein zur Förderung medialer Selbstrepräsentation von Kunstschaffenden

1985

KUNST IN RAUM UND ZEIT [für Wiener Secession]

Video zur Geschichte der Wiener Secession 1898–1985
Gesamtgestaltung, Produktion
Mitarbeit: Sabine Forsthuber, Andrea Dee, Daniel Eckert

1986

ORF-VIDEONALE-86 [für ORF]

Konzept, studioarchitektonische, elektronische und grafische Gesamtgestaltung: Signation,  Studio Z1 in Wien und Hauptstudio Linz, Brennweitenberechnungen, detaillierte Konstruktionspläne, Prototypen Studioausstattung, Moderationen-Outfit …

1987

MULTIMEDIALE KUNST | Junge Szene Wien 1987
[für Wiener Secession]

Konzept, Kuratierung, Gesamtgestaltung, Organisation, Dokumentation

1988

STILBRUCH AG [mit Jana Wisniewski und Josef Wais]

Konzept- und Präsentationsgemeinschaft für zeitgenössisches Design
Graf+Zyx

1989

INFERMENTAL 9 . HERZ VON EUROPA [Vera Body]

Konzept, Kuratierung, Gesamtgestaltung, Organisation, Produktion
Graf+Zyx gemeinsam mit Ilse Gassinger und Chris Hill

1989

DIE REISE VOM BEWEGTEN BILD ZUM ELEKTRONISCHEN RAUM [für Wiener Secession]

12 Arbeiten österreichischer Videokünstler im Rahmen der Ausstellungen Nykyzaidetta Itävallasta (Helsingin Taidehalli | Helsinki) und Ostrigsk Nutidskunst (Kunsthallen Brandts Klaedefabrik | Odense)
Kuratierung, Produktion, Präsentation

1989

WITTGENSTEIN [für Wiener Secession]

Gesamtgestaltung, Druckvorstufe bzw. Videoproduktion:
WITTGENSTEIN | BIOGRAPHIE . PHILOSOPHIE . PRAXIS
[Superv. Michael Nedo | Red. Michael Huter, Eleonora Louis]
WITTGENSTEIN | DAS SPIEL DES UNSAGBAREN . THE PLAY OF THE UNSAYABLE
Katalog zur Ausstellung [Joseph Kosuth] [deutsch, französisch, flämisch]
WITTGENSTEIN UND DIE AERONAUTIK
Videocollage [deutsch, französisch, flämisch | Text: Gabriele Hammel-Haider | Sprecher dt.: Michael Huter | Materialien: Wittgenstein-Archiv Michael Nedo Cambridge]

1990

IM LICHT DES MONITORS [für Dieter Bogner]

Grafische Gesamtgestaltung, Dokumentation

1998

NONE ARE STRANGERS [für Tanztheater Wien]

Elektronisches Bühnenbild, Dokumentation

1999

ARCHIV OHNE GRENZEN [für Wiener Secession]

Relationales Datenbanksystem: Wiener Secession seit ihrer Gründung 1897
Konzipierung, Gestaltung und Programmierung, digitale Fotografie und Erfassung der Archivbestände.

2000

SECESSION 1897-2000 [für Wiener Secession]

1999-2000 Konzipierung, Gestaltung und Programmierung einer interaktiven Hybrid-CD-ROM mit einer Runtime-Version der Datenbank.

2004

RAUM II [mit Focus kunst frei raum]

TRANSMITTER-X.ORG agiert als produzierender Vermittler sowie Gestalter und Werber.
Website, interaktive DVD-R

2005

NOMADEN DER ZEIT

Konzept, Kuratierung, Gesamtgestaltung, Organisation, Produktion

2006

Schielefestival 2006 [mit Pro & Contra]

Website, Katalog, Dokumentation

2007

1.X-TENDED
Von Menschen, Maschinen, Avataren und anderen interessanten Rechenoperationen

Konzept, Kuratierung, Gesamtgestaltung, Organisation, Produktion

2008

2.X-TENDED
Videokunst-Contest

Konzept, Kuratierung, Gesamtgestaltung, Organisation, Produktion

2015

GrafZyxFoundation [2015]
vorher :[KV-N] von 2007

Gründung der – nunmehr hybriden – GrafZyxFoundation, in die ab nun alle unsere kunstvermittelnden und kulturpolitischen Ambitionen einfließen: [TANK.3040.AT | V-I-R.US]